• FemXX Mitglied

Dr. med. Michele Schaaf-Treitz

Sie hat keine Endometriose-Zertifizierung, macht aber alle möglichen Schulungen mit und kennt sich bestens damit aus, sie nimmt einen immer ernst, versucht auch Interdisziplinär zu denken und einen an andere Fachärzte zu überweisen und hat mich aufgrund fehlender Diagnose durch eine Narkosemittelallergie trotzdem auf ihren Verdacht Endometriose hin behandelt, bis eine Diagnose möglich und nötig war. In meinen Augen eine wundervolle Ärztin, die sich mit Leib und Leben für ihre Patienten einsetzt!



1 view